Was bietet die Tennisschule BERNS?

"Tennis als Breitensport"

Vermittlung von Spiel und Spaß mit leistungsorientierten Aspekten


Erwachsenenbereich


Das Konzept der Tennisschule ist darauf ausgerichtet, einerseits Erwachsene mittels eines umfangreichen und abwechselungsreichen Trainings- und Freizeitangebotes an die Tennisschule/Verein zu binden und andererseits durch dieses Angebote und z. B. Volkshochschulkurse , Tennis XPress neue Mitglieder/Kunden zu gewinnen.


Kinder-und Jugendlichenbereich

Bei vielen Kindern und Jugendlichen steht- aufgrund der geringen Freizeit - der Leistungsaspekt heute nicht mehr im Vordergrund.
Über Spiel und Spaß werden die Kinder und Jugendlichen an Tennis herangeführt und können danach durch Mannschafts- und Turnierspiele in den leistungsorientierten Bereich übergehen. Mit dem Konzept wird dieser Entwicklung Rechnung getragen und die Kinder und Jugendlichen über längere Zeit an den Verein gebunden, was zu einer Zukunftssicherung des Vereins beiträgt. Tennis ist nicht nur Training sondern auch Freizeitprogramm.


Leistungsangebot der Tennisschule

  • Play and Stay – Kindern einen vereinfachten Einstieg in die Sportart Tennis ermöglichen durch druckreduzierte Bälle, kleinere Schläger und angepasste Spielfeldgrößen  
  • Tennis XPress – Erwachsene Neu- und Wiedereinsteiger fit für den Platz machen (mit langsameren Bällen-kleinere Spielfelder)
  • Einzel- und Gruppentraining im Jugend - und Erwachsenenbereich für Mitglieder und Nichtmitglieder
  • Grundlagen- und Leistungstraining im Jugend- und Erwachsenenbereich
  • Mannschaftstraining und – Betreuung
  • Turnierveranstaltungen
    (z.B.: Ladies Day, Herrenabend, LK-Tagesturnier, Frühstücks-Cup)
  • Feriencamps
  • Freizeitaktivitäten z.B.: After Work, Müttertennis
  • Volkshochschulkurse
  • Trainingscamps (z.B.: auf Mallorca)
  • Talentsichtung an Grundschulen und Kindergärten
  • Kooperationen mit weiterführenden Schulen